1 Stern (übel)2 Sterne3 Sterne (brauchbar)4 Sterne5 Sterne (top!) (3 Bewertung(en), Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading ... Loading ...

Suchmaschinenrelevanz für gute PR Arbeit

Gute PR Arbeit ist auch gute Pressearbeit. Dabei entscheidet die Reichweite und wie andere Redakteure die eigenen Meldungen aufgreifen und diese weiterverbreiten. Hier hat sich mittlerweile die semi-professionelle Bloggerszene als zusätzlicher Multiplikator etabliert.

Dabei sind die Suchmaschinen das Mittel um Informationen im Netz zu finden. Jeder nutzt sie, egal ob selbst Medienschaffender oder Endverbraucher. Online Medien haben hier in ihrer Reichweite längst die klassischen Printmedien überholt. Daraus folgt, dass PR Arbeit, die von den Suchmaschinen nicht gefunden wird, nahezu wertlos ist.

In der zunehmenden Informationsflut der online Medien hat es wenig Effekt auf die Massenmedien zu setzen, stattdessen setzt gute PR auf Nischen. Analysiert also genau die eigene Zielgruppe und platziert sich dort, wo diese sich bevorzugt aufhält. Zum einen gilt dies für die Auswahl der Plattformen, Foren und Blogs, aber auch bei der Erstellung und Verbreitung von Pressemeldungen.

Denn nur Meldungen, die auch Zielgruppen gerecht geschrieben wurden und bereits die für die Nische wichtigen Suchwortkombinationen im Text enthalten werden auch dort ausgegeben und gefunden, wo sie Reichweite und Relevanz entfalten können.

Foto: pixelio/Stachelbaerle Peter A


1 Stern (übel)2 Sterne3 Sterne (brauchbar)4 Sterne5 Sterne (top!) (3 Bewertung(en), Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading ... Loading ...

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.